Kleine Schritte. Große Wirkung.

Woche für Woche - 3 Selbstcoaching-Mails - 100% kostenlos.

Newsletter Post Hero

Durch deine Anmeldung stimmst Du zu, dass ich Dir meinen Newsletter per Mail zusende und Deine angegebenen Daten zu diesem Zweck verarbeite. Du kannst diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newslettel austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.

Guter Start in den Tag – Wie du das Beste aus jedem Tag machst

Das Beste draus machen

Jeder Tag bietet die Möglichkeit, dein Leben ein wenig besser oder auch schlechter zu machen. Die meisten von uns leben einfach nur in den Tag hinein, oder sind zu sehr abgelenkt, um sich auf die Dinge zu konzentrieren, die am wichtigsten sind. Ein guter Start in den Tag ist aber wichtig. Denn davon hängt alles ab. Startest du gut in den Tag, wird der Tag gut verlaufen. Wenn nicht, dann wird es ein anstrengender, mühsamer und stressiger Tag.

Sich selbst Fragen zu stellen, ist eine gute Möglichkeit, deine Aufmerksamkeit zu fokussieren und deine Prioritäten zu setzen. Wenn du dich etwas fragst, kann dein Gehirn gar nicht anders, als zu versuchen, es zu beantworten. Gib ihm etwas Sinnvolles zu beantworten um gut in den Tag zu starten.

Wenn du dich regelmäßig sinnvolle Fragen stellst, kann das deinen Fokus und dein Leben verändern.

Stell dir diese Fragen, um jeden Tag perfekt zu starten:

Was ist die wichtigste Sache, die ich heute erledigen muss? 

Um das Beste aus jedem Tag herauszuholen, ist es notwendig, einige Dinge zu erledigen. Was sind die wichtigsten Dinge, die du erledigen musst? Wie du deine Zeit verbringst, bestimmt die Qualität deines Lebens.

Wenn du dich diese Frage jeden Morgen stellst, hast du die Möglichkeit, den Tag um deine wichtigsten Ziele herum zu gestalten.

Was toleriere ich? 

Wir tolerieren zu viel. Man bringt uns bei, hart, gleichgültig und tolerant zu sein. Aber all die Dinge, die einem auf die Nerven gehen, fordern nach einer Weile ihren Tribut. Du bist die einzige Person, die immer nur dein Bestes im Sinn haben wird. Was tolerierst du?

Schlechte Beziehung?

Ein Herd mit einem defekten Brenner?

Ein voller Mülleimer vor deinem Haus?

Ein schrecklicher Chef?

Zuwenig Zeit für dich?

Welche Probleme oder Herausforderungen können auf mich zukommen? 

Die meisten Herausforderungen, denen wir im Leben begegnen, sind keine Überraschungen. Wir können vernünftigerweise vorhersagen, dass sie eine gute Chance haben, einzutreten. Wir würden uns nur lieber nicht mit ihnen befassen oder gar über sie nachdenken.

Es ist einfacher, eine Katastrophe zu verhindern, als mit ihr fertig zu werden. Schau in die Zukunft und sei proaktiv.

Welche Fehler habe ich gestern gemacht? 

Wenn du niemals einen Fehler wiederholen würdest, würde es nicht lange dauern, bis du ein bemerkenswert erfolgreicher Mensch wärest. Denke daran, wie viel besser deine Beziehungen sein würden. Stell dir vor, wie viel besser du in deinem Job sein würdest.

Erkenne deine Fehler und fasse den Entschluss, sie nicht mehr zu machen.

Fehler

Wofür bin ich dankbar? 

Diese Frage bringt dich in eine gute Stimmung. Sie erinnert dich daran, dass dein Leben schon ziemlich gut ist. Sie gibt dir auch den Mut, kluge Risiken einzugehen. Dankbarkeit ist ein mächtiger Zustand, aus dem heraus man die Welt ansprechen kann.

Worauf freue ich mich? 

Wenn du etwas hast, auf das du dich freuen kannst, wirst du einen Ansturm von Aufregung und Begeisterung verspüren. Wenn du nichts hast, worauf du dich freuen kannst, wirst du erkennen, dass du Pläne machen musst, um in der Zukunft etwas Aufregendes zu tun, zu sehen oder zu erhalten.

Was möchte ich an mir ändern? 

Wir kommen nicht perfekt auf die Welt. Wir müssen wachsen und uns auf neue Weise verändern, je nachdem, was wir erreichen wollen.

Unsere größte Fähigkeit ist die Fähigkeit zur Anpassung. Auf welche Weise musst du dich anpassen, damit deine Welt so wird, wie du sie haben willst?

Wie lange würde es dauern, sich diese Fragen jeden Tag zu stellen? Fünf Minuten? Hast du jeden Tag fünf Minuten zur Verfügung, um dein Leben zum Besseren zu verändern?

Was glaubst du, würde passieren, wenn du dir diese Fragen jeden Tag stellen würdest?

Guter Start in den Tag – jeden Tag ein Stück besser

Diese Fragen werden einen Unterschied in deinem Leben machen, wenn du sie regelmäßig anwendest. Übernimm die Kontrolle über deinen Fokus, indem du dich jeden Tag die richtigen Fragen stellst. Was sind einige andere Fragen, die deiner Meinung nach wertvoll wären?

Nicht vergessen: Kleine Schritte. Große Wirkung.

Kleine Schritte. Große Wirkung.

3 Selbstcoaching-Mails. Woche für Woche. 100% kostenlos.

Newsletter Post Sidebar

Durch deine Anmeldung stimmst Du zu, dass ich Dir meinen Newsletter per Mail zusende und Deine angegebenen Daten zu diesem Zweck verarbeite. Du kannst diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newslettel austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.

3 Selbstcoaching-Mails. Woche für Woche. 100% kostenlos.