Richtige Kontakte knüpfen: Umgib dich mit Passion und hole dir Verbündete.

GLÜCK UND ZUFRIEDENHEIT. SELBST GEMACHT. Hier klicken!

Wenn du in einer größeren Stadt wohnst, weißt du, wie es ist, wenn man sich in die U-Bahn oder den Bus setzt. Der Gesichtsausdruck der Menschen reicht von:

“Ich habe soeben mein ganzes Geld verloren”

über “Alle können mich mal”

bis zu “Sprich mich ja nicht an, du Arschloch”.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich spüre diese negative Energie, wenn ich in der U-Bahn sitze und die Menschen gedankenverloren auf ihren Mobiltelefonen herumtippen, oder dumme Schlagzeilen von Gratis-Zeitungen lesen. Sie sind einfach nur da. Sie existieren nur.

Das Hamsterrad ist ein sehr gutes Werkzeug, um das, was in uns brennt, nämlich die Leidenschaft für etwas, mit einem starken Hochdruck-Wasserstrahl ins Nirvana zu schießen.

Stell dir vor, du sprichst einen Menschen im Bus an und sagst:

Ich habe vor, meinen Job zu kündigen. Ich will meiner Leidenschaft folgen und das tun, was ich wirklich gern tue. Ich bin überzeugt, dass ich damit erfolgreich sein kann, weil ich wirklich gut bin und vor allem mit Begeisterung bei der Sache sein werde. Ich verdiene jetzt zwar gut und weiß, dass ich eine Zeit lang nicht so viel Geld haben werde. Aber mir ist meine Lebensqualität wichtiger als ein fettes Auto.

Was meinen Sie? Soll ich meinen Job hinschmeißen und meiner Passion oder Berufung folgen? Ich hab da ein paar Artikel im Internet gelesen und bin echt inspiriert und motiviert …

Ok, stellen wir uns kurz gemeinsam den Blick des Menschen vor, der neben dir um 7.15 im Bus sitzt und von einem Hamsterrad ins andere transportiert wird. Stell dir seinen Blick vor, seine Gedanken. Und vergegenwärtige dir, wann dieser Mensch das letzte Mal etwas wirklich mit Passion, mit Freude, mit Begeisterung getan hat. Wann hat dieser Mensch das letzte Mal etwas getan, was wirklich Bedeutung hatte?

Ist dieser Mensch für dich ein guter Ratgeber? Soll jemand über Leidenschaft gefragt werden, der so etwas schon lange nicht mehr, oder sogar noch nie gespürt hat? Solltest du von einem Arzt, der raucht und schwer übergewichtig ist, seine Ratschläge, was Gesundheit betrifft, annehmen? Solltest du einem Beziehungscoach glauben schenken, der Single ist? Sollest du einen passionierten Radfahrer wirklich über die Finanzierung deines neuen Autos befragen?

Umgib dich mit Menschen, die vor Leidenschaft brennen.

Vielleicht hast auch du bei meiner Leserbefragung mitgemacht? Viele Antworten gehen nämlich in die Richtung, dass das Einzige, was sie noch davon abhält, ihrer Leidenschaft zu folgen, Menschen sind, mit denen sie sich auf Augenhöhe austauschen können. Menschen, die wie sie beseelt sind von einer Idee, die mit Begeisterung und wachen, lodernden Augen von ihrem Projekt sprechen und es dann auch tatsächlich umsetzen. Menschen, die sprichwörtlich mit Rat und Tat zu Seite stehen, weil sie entweder den gleichen Weg gegangen sind oder gerade Weggefährten auf dem Pfad der Leidenschaft sind. Menschen, die gemeinsam eine Community bilden, eine Bewegung, die Großes entstehen lässt, also eigentlich im Sinne einer gemeinsamen Rebellion gegen das Hamsterrad.

Wie erkennst du Leidenschaft bei anderen?

Das ist leicht. Schau deinem Gegenüber in die Augen und erkenne an Gestik, Mimik und Stimme, wie die Emotion da ist, wenn es um DAS Thema geht. Ich versichere dir eines: Wenn du dich mit Menschen umgibst, die so leidenschaftlich sind wie du, werden die Ergebnisse nicht gut sein. Sie werden herausragend sein. Mehr und mehr erkenne ich, dass dieser Blog eine Drehscheibe wird für Menschen, die aus dem Hamsterrad entfliehen wollen, lieber gestern als morgen und die auf dem besten Wege sind, eine Vision zu entwickeln. Viele von euch haben bereits nach einem Portal gefragt, wo man sich gegenseitig austauschen und unterstützen kann, wo sich Lifestyle-Business-Kooperationen zwischen den verschiedenen Ich-Konzernen entwickeln können. Ich finde die Idee extrem spannend, weil es mich meiner Vision näherbringt: Nämlich noch mehr Menschen die Möglichkeit zu geben, ihr Ding zu tun!

Du bist der Durchschnitt der fünf Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst. Also wähle weise.

Jeder von uns hat eine Hamsterrad-Geschichte. Wie ich aus den vielen Mails weiß, versammeln sich hier Menschen, die entweder noch im Hamsterrad sind und raus wollen, oder die das Hamsterrad bereits verlassen haben, aber noch nicht den entscheidenden Durchbruch geschafft haben.

Ich kann für mich momentan nur eines sagen: Vernetzt euch. Unterstützt euch. Hört zu. Gebt eure Erfahrungen preis. Profitiert voneinander! Schreibt Kommentare mit Fragen und Erfahrungen. Diskutiert auf Facebook.

Ein Lifestyle Business ist die Erfüllung schlechthin. Ich mag den Gedanken, dass du und ich einfach das tun, was wir gerne machen, und dafür auch noch bezahlt werden. Einfach du selbst sein, das tun, was richtig und bedeutsam ist, ehrlich mit dir und deinen Kunden/Klienten/Lesern.

Es gab schon geraume Zeit kein manifest-artiges Ding, obwohl mich immer wieder Mails erreichen, dass der eine oder die andere, das an die Wand hängt, was ich so visuell von mir gebe

Dieses Mal eine kleines Manifest, das daran erinnert, wie du die richtigen Menschen in dein Leben ziehst und umgekehrt.

Damit die Botschaft auch offline in Erinnerung bleibt, einfach einen rechten Mausklick auf die Grafik und “Speichern unter.

Zum Sharen einfach mit der Maus drüber gehen und auf einen der rechts unten erscheinenden Buttons klicken.

Ausdrucken, Aufhängen, Danach leben, Gut gehen lassen.

 

LassEsDirGutGehen-Richtige-Menschen-1

Lass es dir gut gehen!

sig

P.S.: Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Ehrlichkeit das Leben einfach macht.

(45) Kommentare

Deine Antwort
Teilen141
Pin
Twittern
141 Shares