10 Wege, um die Kraft der Kontemplation zu nutzen

girl-with-bouquet-lupine-field_cropped-23.jpg

Es gibt eine Zeit für die Arbeit, eine Zeit für Hobbies und eine Zeit für die Kontemplation. Der primäre Vorteil, den Menschen gegenüber Tieren haben, liegt in der Fähigkeit zur Kontemplation. Wir können über unser Leben, uns selbst und unsere Situation nachdenken.

Das ist eine enorme Kraft, denn wir können unsere Erfahrungen und unser Wissen nutzen, um einen effektiveren Weg durchs Leben zu finden.

Wir können über uns selbst lernen, Herausforderungen lösen und kraftvollere Versionen von uns selbst werden. Kontemplation ermöglicht es dir, die negativen Muster in deinem Leben zu bemerken. Sie kann dir helfen, sich deinen Ängsten zu stellen oder dein Leben neu zu definieren.

Kontemplation kann ein Werkzeug zur Veränderung sein. Du kannst dich dafür entscheiden, andere Ergebnisse in deinem Leben zu erzielen. Alles, was es braucht, ist ein wenig gerichtetes Denken jeden Tag.

Wende die Kraft der Kontemplation mit diesen Strategien auf dein Leben an:

1. Mache Kontemplation zu einer Priorität.

Du bist ein vielbeschäftigter Mensch. Du wirst nicht regelmäßig Zeit mit Kontemplation verbringen, es sei denn, du machst es zu einer Priorität. Du kannst aus jedem Tag eine Menge lernen, wenn du dir die Zeit nimmst, dein Leben regelmäßig zu betrachten. Entscheide, dass du jeden Tag einige Zeit alleine verbringen wirst, um über Dinge nachzudenken.

2. Wähle eine Zeit.

Wenn du die Kontemplation nicht in deinen Zeitplan einplanst, wird sie wahrscheinlich nicht stattfinden. Du hast eine bestimmte Zeit für die Mahlzeiten, das Zubettgehen oder das Fernsehschauen. Plane auch eine bestimmte Zeit für die Kontemplation ein.

3. Habe ein Ziel.

Dies ist keine Zeit, um nur aus dem Fenster zu starren und zu träumen. Dies ist eine Zeit, die mit einem Zweck verbracht werden sollte. Plane, wie du die Zeit nutzen wirst, bevor du beginnst.

4. Untersuche deinen Tag.

Was ist heute passiert? Was kannst du daraus lernen? Was ist schief gelaufen? Was musst du tun, um es zu beheben? Was ist gut gelaufen? Wie kannst du morgen besser werden, basierend auf dem, was du heute gelernt hast?

Kontemplation

5. Untersuche deine Herausforderungen.

Was sind die Herausforderungen in deinem Leben? Was hat dich an diesen Punkt geführt? Was war der Ursprung der Herausforderung? Wie wirkt sich diese Herausforderung auf dein Leben aus?

6. Suche nach Lösungen.

Was sind einige mögliche Lösungen für die Herausforderungen in deinem Leben? Was kannst du jetzt sofort tun? Was kannst du in Zukunft tun, um ein erneutes Auftreten zu vermeiden?
Lenke dich nicht von deinen Herausforderungen ab, sondern suche nach Lösungen.

7. Suche nach Antworten.

Vielleicht bist du nicht sicher, warum du in deinen romantischen Beziehungen so unsicher bist. Vielleicht hast du ungelöste Probleme aus deiner Kindheit. Warum gibst du zu viel Geld aus? Dies kann eine großartige Verwendung deiner Kontemplationszeit sein.
Wenn du deine Aufmerksamkeit auf eine Sache richtest, ist es wahrscheinlicher, dass du die Antwort findest, die du brauchst.

8. Entspannen dich.

Nimm dir ein paar Minuten Zeit und atme durch. Wenn du ein geschäftiges Leben hast, ist es wichtig, dass du deinen Körper und Geist jeden Tag ausruhst. Ein wenig Zeit allein kann besser sein als ein Therapeut.

9. Meditiere.

Dies ist auch eine gute Zeit um zu Meditieren. (Hier ein Artikel über Meditation für Anfänger)

10. Nutze die Zeit, wie du willst.

Du könntest über deine Kindheit nachdenken, über den Sinn des Lebens, das letzte Jahr betrachten, die Zukunft planen oder über deine Spiritualität nachdenken. Du könntest über deine Sterblichkeit nachdenken oder deine Fähigkeit, sich zu konzentrieren, trainieren. Es ist deine Zeit, die du nutzen kannst, wie du willst.

Du kannst nicht einfach zur Arbeit gehen, fernsehen, Zeit mit der Familie verbringen und deinen Zielen nachjagen. Es ist auch wichtig, introspektiv und nachdenklich zu sein. Eine regelmäßige Sitzung der Kontemplation jeden Tag wird dir helfen, die beste Version von dir selbst zu werden.

Du kannst ein erfolgreicheres Leben führen und jeden Tag weiter wachsen. Selbst nur 15 Minuten am Tag können einen großen Unterschied machen. Kontempliere darüber nach.

Artikel von

Markus Cerenak

Markus Cerenak

Markus Cerenak hat die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad ins Leben gerufen. Er möchte mit dieser Webseite Menschen unterstützen ihre Leidenschaft im Leben zu finden. Das zu tun, was sie lieben und nicht eine Sekunde davon als Arbeit empfinden. Und dir helfen alle Hamsterräder endgültig aus deinem Leben rauszukicken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel von

Markus Cerenak

Markus Cerenak

Markus Cerenak hat die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad ins Leben gerufen. Er möchte mit dieser Webseite Menschen unterstützen ihre Leidenschaft im Leben zu finden. Das zu tun, was sie lieben und nicht eine Sekunde davon als Arbeit empfinden. Und dir helfen alle Hamsterräder endgültig aus deinem Leben rauszukicken!

Über die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad

Markus Cerenak hat gemeinsam mit seinen Lesern die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad angezettelt. Wenn auch du in einem Hamsterrad sitzt und raus willst, dann klicke unten auf den Button!

Raus aus dem Hamsterrad - Der 10 Schritte Plan

0 Shares
Teilen
Pin
Twittern
WhatsApp