Müde Augen: Eine kleine Entspannungsübung

Müde Augen

Arbeitest du viel vorm Bildschirm und hast manchmal trockene, müde Augen?

Dann wird dir diese Entspannungsübung für deine Augen sicher sehr gut tun.

Du kannst sie immer wieder mal zwischendurch machen.

Natürlich kannst du sie auch anwenden, wenn deine Augen aus irgendeinem anderen Grund müde und trocken sind.

Wenn du viel liest, oder einer anderen Tätigkeit nachgehst, bei der deine Augen stark beansprucht werden, ist diese Entspannungsübung genauso für dich geeignet.

Und das beste daran: Sie ist wirklich kinderleicht.

Aber sieh am besten selbst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DIE AUGEN UND DIE LEBER

Ja, deine Augen stehen in Verbindung mit deiner Leber.

Wie du vielleicht schon weißt, ist jedem Sinnesorgan auch ein entsprechendes inneres Organ zugeordnet.

Bei den Augen ist das eben die Leber.

Ist deine Leber also ein bisschen zu überbeansprucht, kann sich das auf deine Augen auswirken – und umgekehrt.

Deshalb hilft jede Übung, die für die Augen gut ist, indirekt auch deiner Leber.

MITTAGSRUHE

Für die Leber ist es besonders wichtig, dass du Mittagsruhe hältst.

Das ist jetzt natürlich in einem normalen Arbeitsalltag nicht so einfach.

Aber immer wenn du Zeit dafür hast, kannst du dich zwischen 13 und 14 Uhr kurz hinlegen.

Du musst nicht schlafen, es reicht, wenn du dich einfach ausstreckst und hinlegst.

Wichtig ist dabei einfach, dass du wirklich liegst – also deinen Körper in die Waagerechte bringst.

So kann nämlich – nach der chinesischen Medizin – dein Blut zurück in die Leber geführt werden und das bringt dir neue Energie.

Wie du ja schon weißt, hilft jede Übung, die du für deine Augen machst, auch deiner Leber.

Jede Übung wiederum, die du für deine Leber machst, hilft aber auch deinen Augen.

Deshalb ist es doppelt gut, wenn du die Augenübung, die ich dir im Video vorstelle, im Liegen ausführst.

WEITERE MASSNAHMEN FÜR EINE GESUNDE LEBER

Wenn du wissen möchtest, was du sonst noch zur Unterstützung deiner Leber tun kannst, dann lies doch mal meinen Blog-Artikel “8 Tipps für eine starke Leber”.

Ich zähle dir darin auch noch alle anderen Beschwerden auf, die nach TCM mit einer Blockade der Leber zu tun haben können.

Außerdem kannst du ätherisches Zitronenöl verwenden. Das mag deine Leber richtig gerne.

WAS SONST TUN GEGEN TROCKENE UND MÜDE AUGEN?

Auch für das Problem der trockenen und müden Augen habe ich bereits einen Artikel geschrieben.

Darin stelle ich dir zwei Akupressurpunkte vor, die dir helfen können.

“Du hast müde, trockene Augen? Diese 2 Punkte helfen dir!”

Auch die Ernährung kann deine Augen beeinflussen.

Grundsätzlich sind alle roten Nahrungsmittel gut für deinen Blutaufbau, der wiederum deiner Leber hilft.

Gojibeeren werden gar schon als Geheimrezept gehandelt.

Du kannst auch zu rotem Traubensaft oder Rote-Beete-Saft (Rote-Rüben-Saft) greifen, wenn du die Wahl hast. Die unterstützen deine Blutbildung genauso.

NOCH EINE KLEINE ÜBUNG ZUM ABSCHLUSS

Wenn du wirklich viel vorm Bildschirm arbeitest, oder einer anderen für deine Augen anstrengenden Tätigkeit nachgehst, kann es dir helfen, immer wieder einmal aus dem Fenster zu sehen – am besten ins Grüne.

Grün ist die Farbe der Leber.

Außerdem entspannt es deine Augen, wenn du in die in die Ferne schaust.

Also: Statt der Rauchpause – Rauchen ist für deine Augen nämlich nicht so gut – machst du einfach eine Aus-dem-Fenster-Schau-Pause.

Artikel von

Natascha Zimmermann

Natascha Zimmermann

Natascha Zimmermann ist Autorin, Bloggerin, Tuina- und Nuad-Therapeutin und Energetikerin. Sie zeigt ihren Leserinnen und Lesern wie sie sich mit einfachen Tipps wieder pudelwohl fühlen können. Ihr "Sexy Spirit Lifestyle" und "Das Pudelwohl Konzept" stehen für praxisorientierte Anleitungen zur Selbsthilfe in den verschiedensten Lebensbereichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel von

Natascha Zimmermann

Natascha Zimmermann

Natascha Zimmermann ist Autorin, Bloggerin, Tuina- und Nuad-Therapeutin und Energetikerin. Sie zeigt ihren Leserinnen und Lesern wie sie sich mit einfachen Tipps wieder pudelwohl fühlen können. Ihr "Sexy Spirit Lifestyle" und "Das Pudelwohl Konzept" stehen für praxisorientierte Anleitungen zur Selbsthilfe in den verschiedensten Lebensbereichen.

Über die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad

Markus Cerenak hat gemeinsam mit seinen Lesern die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad angezettelt. Wenn auch du in einem Hamsterrad sitzt und raus willst, dann klicke unten auf den Button!

NATASCHAS BUCH
"DAS PUDELWOHL KONZEPT"

Raus aus dem Hamsterrad
Hole dir das Bundle

3 Bücher in einem:

Erste Hilfe Kasten für dein Hamsterrad
Berufung und Bestimmung finden
Innere Kraft entwickeln

222 Shares
Teilen4
Pin218
Twittern
WhatsApp
Datenschutz
, Besitzer: Markus Cerenak (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: Markus Cerenak (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.