8 Wege, einen tieferen Sinn im Leben zu finden

Zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2022.

Es gibt mehr im Leben, als nur zur Arbeit zu gehen, zu Abend zu essen, sein Haus zu pflegen und fernzusehen. Selbst Menschen, die von ihrer Karriere besessen sind, können das Gefühl haben, dass ihr Leben flach ist und es ihnen an echter Bedeutung fehlt.

Vielleicht hast du das Glück, einen wahren Sinn in deiner Arbeit zu finden, aber die meisten von uns sehnen sich nach größerer Erfüllung.

Wir alle sind auf der Suche nach einer Art von Sinn des Lebens.

Aber, wie findest du deinen Weg?

Nutze diese Tipps, um mehr Sinn in deinem täglichen Leben zu finden:

1. Engagieren dich.

Richte deine Aufmerksamkeit auf andere und du wirst dich insgesamt besser fühlen. Es fühlt sich gut an, anderen Menschen zu helfen, einen Unterschied im Leben eines anderen Menschen zu machen und dein Leben wird sich dadurch sinnvoller anfühlen.

2. Lebe nach deinen Werten.

Wenn du deine Werte ignorierst, gerät dein Leben leicht aus der Bahn. Du findest dich schnell in einem Leben wieder, das dich nicht erfüllt. Liste deine Werte auf und triff deine Entscheidungen auf der Grundlage deiner Werte.

3. Verbringe mehr Zeit mit anderen.

Es ist nicht so, dass du ohne andere Menschen kein sinnvolles Leben haben kannst, aber es ist weniger wahrscheinlich. Wir sind darauf programmiert, Teil einer Gemeinschaft zu sein. Es ist noch gar nicht so lange her, dass es für einen Menschen unmöglich war, allein zu überleben. Menschen können dem Leben einen Sinn geben.

Sinn im Leben

4. Entferne das Überflüssige.

Es ist leicht, sich in den kleinen Dingen zu verfangen, die nicht wichtig sind. Gehe durch dein Haus und werde alles los, außer den Dingen, die du brauchst oder liebst. Mache dasselbe mit deinem sozialen Umfeld und deinen Aktivitäten. Wenn du es nicht brauchst oder liebst, lasse es gehen.

5. Was bringt dir Freude?

Je mehr Zeit du mit Dingen verbringst, die dir Freude bereiten, desto sinnvoller wird sich dein Leben für dich anfühlen. Mache eine Liste mit den Dingen, die dir Freude bereiten und plane mehr von diesen Aktivitäten in dein Leben ein.

6. Sei Teil von etwas, das größer ist als du selbst.

Was denkst du, ist wirklich wichtig? Die Rettung der Wale? Die Umwelt? Bedürftigen Kindern zu helfen? Obdachlosigkeit? Finde eine Sache, die du sehr sinnvoll findest und setze dich dafür ein.

7. Sei dankbar.

Nichts fühlt sich so gut an wie Dankbarkeit. Es ist ein warmes, beruhigendes Gefühl. Nimm dir jeden Tag ein paar Minuten Zeit und mache eine Liste von allem, wofür du dankbar bist. Versuche, jeden Tag mindestens eine neue Sache zu identifizieren.

8. Denke an all die Menschen, die von deiner Existenz profitieren.

Es gibt eine Menge Menschen, die von dir abhängig sein könnten.
•Die Kunden, die dein Unternehmen bedient
•Die Menschen in deiner Familie, insbesondere dein Ehepartner/Partner und deine Kinder
•Deine alternden Eltern
•Deine Mitarbeiter
•Deine Freunde
•Dies sind nur einige der Menschen, die dich jeden Tag brauchen. Mache eine Liste mit all den Menschen, die auf dich angewiesen sind.
Der Glaube, dass dein Leben einen Sinn hat, hat echte Auswirkungen auf deine körperliche und geistige Gesundheit.

Mehrere Studien an über 65-Jährigen haben gezeigt, dass diejenigen, die glauben, dass ihr Leben einen Sinn hat, in Fragebögen zur geistigen und körperlichen Gesundheit besser abschneiden. Sie zeigen auch eine höhere kognitive Funktion.

Je älter du wirst, desto wichtiger wird es für dein Wohlbefinden, dass du ein Leben mit Sinn führst.

Du musst nicht die Welt retten, um einen tieferen Sinn in deinem Leben zu finden. Beachte die Beiträge, die du bereits leistest. Gestalte ein Leben, das du als sinnvoll empfindest und es wird auch dir mehr Freude, Glück und Erfüllung bringen.

Lass es dir gut gehen!

Wie du von deinen Träumen profitieren kannst 1

P.S.: Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Ehrlichkeit das Leben einfach macht.

7 Sofortmaßnahmen gegen dein Hamsterrad

Mit dieser Checkliste bekommst du eine detaillierte Anleitung, die sofort Wirkung zeigt! In nur 60 Minuten hast du konkrete Maßnahmen gesetzt. Keine Vorkenntnisse, kein Haken: Nur wirksame Werkzeuge, die dir noch heute helfen!

Damit es sich auch andere gut gehen lassen
Facebook
Twitter
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies, um dir die beste Online-Erfahrung zu bieten, genauso wie das nahezu alle Webseiten tun. Das geht in Ordnung?

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.


Wir nutzen Facebook, um Verbindungen zu Social-Media-Kanälen zu verfolgen.
  • m_pixel_ratio
  • presence
  • sb
  • wd
  • xs
  • fr
  • tr
  • c_user
  • datr

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Hängst du im Alltagsstress fest?

Hole dir meine 7 Sofortmassnahmen