9 Gründe warum du täglich spazieren gehen solltest

spazieren gehen

Es ist nicht notwendig, wie ein Olympiateilnehmer zu Sport zu treibe und Tag für Tag zu trainieren, um gesund zu sein. Zu viel Bewegung und zu hartes Training kann deiner Energie und deiner Gesundheit sogar schaden. Ich würde mich selbst nicht als sonderlich sportbegeistert nennen, aber „spazieren gehen“ finde ich großartig. Und spannend ist: Dass so eine kleine Routine wie täglich spazieren gehen deiner Gesundheit mehr bringt, als zweimal pro Woche im Fitnesscenter zu schuften. Hart zu trainieren macht dich fitter, aber nicht gesünder. Seit ich jeden Tag 10.000 Schritte gehe merke ich das sehr eindrucksvoll.

Spazieren gehen und wandern ist eine natürliche Aktivität, die fast jeder tun kann. Durch regelmäßiges, zügiges Gehen kannst du zahlreiche gesundheitliche aber auch mentale Vorteile erreichen. Deine körperliche und auch deine geistige Gesundheit werden durch das tägliche Gehen verbessert.

Täglich spazieren gehen – 9 Vorteile, die dich überraschen werden: 

Spazieren gehen Vorteil 1: Kontrolliere den Blutzuckerspiegel. 

Ein 15-minütiger Spaziergang nach einer Mahlzeit hat gezeigt, dass der Blutzuckerspiegel bei Personen mit Problemen bei der Glukosesteuerung gesenkt wird. Das Risiko für Typ-2-Diabetes wird bei denen, die täglich gehen, um 60% gesenkt.

Spazieren gehen Vorteil 2: Verbesserung der Gehirntätigkeit. 

Ich kann besser denken, wenn ich gehe. Ich bin dabei in guter Gesellschaft. Steve Jobs hielt seine Meetings nur im Gehen ab und bis heute wird diese Tradition bei Apple hochgehalten. Wie man im Buch Musenküsse lesen kann, haben viel erfolgreiche Menschen tägliches spazieren gehen als Routine .Es hat sich gezeigt, dass das Gehen das Gedächtnis und die Kreativität steigert. Wer hätte gedacht, dass man durch den einfaches Spazieren gehen intelligenter, schlanker und gesünder wird?

Spazieren gehen Vorteil 3: Besser entscheiden

Wandern ist eine großartige Gelegenheit, um klarer zu sehen denken und Entscheidungen zu treffen. Ein zügiger Spaziergang führt dich aus deinem Haus oder Büro heraus. Ein Tapetenwechsel kann den Geist befreien und den mentalen Raum schaffen, der notwendig ist, um eine weise Entscheidung zu treffen. Mir ging es einmal so, als ich eine der Dinge auf meiner Bucketlist realisiert habe. (Um ehrlich zu sein: Eine Rolex Submariner für Männer)

Spazieren gehen
Free-Photos / Pixabay

Spazieren gehen Vorteil 4: Stärkt das Herz. 

Schon ein bescheidenes Tempo reicht aus, um das Herz in guter Form zu halten. Gehen hat gezeigt, dass das schlechte Cholesterin gesenkt und gleichzeitig das gute erhöht wird. Täglich spazieren gehen ist auch gut für den Blutdruck. Es reduziert das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen. Dreißig Minuten pro Tag sind alles, was du brauchst.

Spazieren gehen Vorteil 5: Dein Gewicht im Griff. 

Ein Spaziergang wird die Sünden von Torten, Schokolade & Co nicht rückgängig machen, aber er verbrennt ein paar Kalorien. Noch wichtiger ist, dass tägliches Gehen dazu beiträgt, den Stoffwechsel in Schwung zu halten. Überschüssige Kalorien werden effektiver behandelt.

Spazieren gehen Vorteil 6: Wandern ist billig und einfach. 

Abgesehen von einem Paar Schuhe, (und sogar die sind optional), brauchst du nichts für einen Spaziergang. Es gibt keine komplexen Fähigkeiten zu lernen oder teure Ausrüstung zu kaufen. Wandern ist eine Option für fast jeden, unabhängig von Alter und aktuellem Fitnessniveau. Es schont die Gelenke und birgt ein minimales Verletzungsrisiko.

Spazieren gehen Vorteil 7: Verbessere deine Stimmung. 

Wenn du dich ein wenig traurig, gestresst oder einfach down fühlst, kann ein kurzer Spaziergang deiner Moral einen notwendigen Schub geben. Diejenigen, die regelmäßig gehen, berichten, dass sie glücklicher und zufriedener sind als die, die es nicht tun.

Spazieren gehen Vorteil 8: Stress abbauen. 

Gehe das nächste Mal spazieren, wenn du dich gestresst fühlst. Spazieren gehen hilft da in zweierlei Hinsicht. Es kann dich von deinen Herausforderungen ablenken und du bekommst den Kopf frei. Es metabolisiert aber auch die biochemischen und Neurotransmitter, die die physiologischen Gefühle und Symptome von Stress erzeugen.

Spazieren gehen Vorteil 9: Lebe länger. 

Die Anzahl der Jahre, die du von 2,5 Stunden Gehen pro Woche erwarten kannst, ist mindestens 3-4. Nicht schlecht für die Ergebnisse einer Aktivität, die den meisten Menschen Spaß macht.

Eine neue Gewohnheit

Stelle dir vor, wie sehr du deine Gesundheit stärken könntest, wenn du mindestens viermal pro Woche 30 Minuten spazieren gehst. Lass deine Glaubenssätze los, dass du schwitzen und dich im Fitnessstudio anstrengen musst, um gesund zu sein. Bewegung kann komfortabler sein, als du glaubst.

Füge einen täglichen Spaziergang zu deiner Alltagsroutine hinzu. Nach dem Abendessen ist eine ideale Zeit. Nimm jeden Abend die ganze Familie mit auf einen Spaziergang. Ihr werdet alle davon profitieren und die Zeit zusammen genießen. Wenn du kein Fitness-Studio-Typ bist (so wie ich), kann eine einfache Gehroutine ein effektiver Weg sein, um die Bewegung zu bekommen, die du brauchst.

Artikel von

Markus Cerenak

Markus Cerenak

Markus Cerenak hat die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad ins Leben gerufen. Er möchte mit dieser Webseite Menschen unterstützen ihre Leidenschaft im Leben zu finden. Das zu tun, was sie lieben und nicht eine Sekunde davon als Arbeit empfinden. Und dir helfen alle Hamsterräder endgültig aus deinem Leben rauszukicken!

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel von

Markus Cerenak

Markus Cerenak

Markus Cerenak hat die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad ins Leben gerufen. Er möchte mit dieser Webseite Menschen unterstützen ihre Leidenschaft im Leben zu finden. Das zu tun, was sie lieben und nicht eine Sekunde davon als Arbeit empfinden. Und dir helfen alle Hamsterräder endgültig aus deinem Leben rauszukicken!

Über die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad

Markus Cerenak hat gemeinsam mit seinen Lesern die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad angezettelt. Wenn auch du in einem Hamsterrad sitzt und raus willst, dann klicke unten auf den Button!

NATASCHAS BUCH
"DAS PUDELWOHL KONZEPT"

0 Shares
Teilen
Pin
Twittern
WhatsApp
Datenschutz
, Besitzer: Markus Cerenak (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: Markus Cerenak (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.