10 Wege, um mehr über dich selbst zu erfahren

Du verbringst so viel Zeit mit dir selbst, aber du kennst dich nicht so gut, wie du denkst. Manchmal täuscht du dich selbst, wunderst dich über dich, belügst dich vielleicht sogar und merkst all das gar nicht. Du kennst dich nicht gut genug und hast vielleicht auch Probleme mit der Wahrheit, also mit deinem wahren Ich umzugehen. 

Wenn man sich selbst nicht kennt, ist es leider schwer, Fortschritte zu machen. Es ist, als würdest du ein Auto fahren, das nicht gut läuft, aber du weigerst dich, unter die Motorhaube zu schauen. Es gibt Probleme unter deiner Motorhaube, die dir im Weg sind!

Probiere diese Techniken aus, um dich selbst besser kennen zu lernen:

Liste deine Werte auf. 

Was ist für dich wichtig? Wofür stehst du? Mache eine Liste deiner Werte und ordne sie in der Reihenfolge, die dir am wichtigsten ist. Lebst du dein Leben nach deinen Werten?

Stelle dir vor, du bist ein Bekannter von dir. Wie würdest du deine Werte anhand deiner Worte und Handlungen einordnen?

Wen bewunderst du? 

Wer sind die Menschen, die du am meisten bewunderst? Warum bewunderst du sie? Welche Charaktereigenschaften und Fähigkeiten bewunderst du bei anderen? Was du bei anderen bewunderst, sagt eine Menge über dich aus.

Wen verachtest du und warum? 

Genauso informativ sind die Menschen, die du wirklich verachtest. Warum magst du sie nicht? Was genau ist es, was du an ihnen nicht magst? Erkenne einige dieser Eigenschaften bei dir selbst?

Bitte deine Freunde und Familie um Rat. 

Deine Freunde und Familie wissen mehr über dich, als du denkst. Sie wissen bestimmt das eine oder andere über dich, was du nicht weißt. Bitte sie um Hilfe, um mehr über dich zu erfahren. Sei darauf vorbereitet, überrascht zu werden.

Persönlichkeitstest

Mache einen Persönlichkeitstest. 

Es gibt eine Vielzahl von Tests, die online verfügbar sind. Einige sind besser als andere, also stellen sicher, dass du etwas recherchierst. Die anspruchsvolleren und nützlicheren Tests sind nicht kostenlos, aber du bist es wert!

Beobachte dich einen Tag lang genau 

Stelle dir vor, du würdest dich einen Tag lang beobachten. Beim Essen, bei deinen alltäglichen Besorgungen, beim Job, im Umgang mit Familie und Freunde. Achte darauf, wie du mit anderen interagierst.

Du wirkst auf andere nicht so, wie du glaubst, dass du es tust. Dies ist eine Chance zu sehen, was alle anderen sehen. 

Wenn man dir einen Wunsch erfüllen könnte, welcher wäre das? 

Stelle dir vor, du hätten einen Wunsch frei. Was würdest du damit tun? Was kannst du daraus ableiten?

Sich eine Milliarde Euro zu wünschen ist etwas anderes als sich den Weltfrieden zu wünschen. Der Wunsch nach einem liebenden Ehepartner ist etwas anderes als der Wunsch nach der Fähigkeit zu fliegen oder nach einem neuen Sportwagen.

Deine Antwort wird dir viel darüber verraten, was dir am wichtigsten ist.

Was glaubst du, ist der Sinn des Lebens? 

Wenn du den Sinn des Lebens in einem Satz zusammenfassen müsstest, wie würde er lauten? Wie bist du zu dieser Entscheidung gekommen?

Was ist dein größtes Bedauern? 

Was ist die eine Sache, von der du wünschst, du könntest in der Zeit zurückgehen und sie noch einmal tun? Warum bereust du es so sehr? Wie würde dein Leben anders sein, wenn du einige Entscheidungen noch einmal treffen könntest?

Was macht dich ängstlich? 

Was verursacht bei dir Stress? Was macht dir Sorgen? Warum regen dich diese Dinge auf? Was kostet dich deine Angst? Wie schränkt sie dich ein? Wie würde sich dein Leben verändern, wenn du viel weniger Angst verspüren würdest?

Sich selbst zu kennen, ist eine große Herausforderung. Du hast wahrscheinlich noch nie ernsthaft darüber nachgedacht, warum du so denkst und dich so verhältst, wie du es tust. Wir verbringen viel Zeit damit, über Menschen und Situationen außerhalb von uns selbst nachzudenken, aber wenig Zeit damit, uns selbst zu erforschen.

Wenn du dich selbst besser kennen würdest, könntest du ein paar Anpassungen vornehmen und ein leichteres und erfolgreicheres Leben führen. Du wärest auch besser in der Lage, mit alten emotionalen Wunden umzugehen.

Sei mutig und wirf einen intensiven Blick auf dich selbst. Sich selbst kennenzulernen ist eine Herausforderung, aber auf lange Sicht wirst du feststellen, dass es die Mühe wert ist.

Die 7 Sofortmaßnahmen gegen dein Hamsterrad

Mit dieser Checkliste bekommst du eine detaillierte Anleitung, die sofort Wirkung zeigt! In nur 60 Minuten hast du konkrete Maßnahmen gesetzt. Keine Vorkenntnisse, kein Haken: Nur wirksame Werkzeuge, die dir noch heute helfen!

Trage deine E-Mail Adresse ein und du bekommst Zugang zum ebook. Der Download ist kostenlos und du erhältst eine PDF-Datei. 

 

Durch deine Anmeldung stimmst Du zu, dass ich Dir meinen wöchentlichen Newsletter per Mail zusende und Deine angegebenen Daten zu diesem Zweck verarbeite. Du kannst diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Damit es sich auch andere gut gehen lassen
Facebook
Twitter
Pinterest

Wir verwenden Cookies, um dir die beste Online-Erfahrung zu bieten, genauso wie das nahezu alle Webseiten tun. Das geht in Ordnung?

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Hängst du im Alltagsstress fest?

Hole dir Lebensfreude in Newsletter-Form!

Durch deine Anmeldung stimmst Du zu, dass ich Dir meinen wöchentlichen Newsletter per Mail zusende und Deine angegebenen Daten zu diesem Zweck verarbeite. Du kannst diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.