14 Gewohnheiten für ein wunderbares Leben

back-view-man-front-rocky-island-with-tropical-vegetation-admiring-wonderful-view-standing-beach-with-azure-ocean-water-blue-sky-horizon_cropped-7.jpg

Positive Gewohnheiten sind mächtige Werkzeuge. Sie ermöglichen es dir, sinnvolle Aufgaben zu erledigen, ohne dass du viel darüber nachdenkst oder motiviert sein musst. Mit den richtigen Gewohnheiten kannst du fast alles erreichen und die meiste Zeit auf Autopilot sein.

Die Menschen, die große Anstrengungen auf sich nehmen, werden von unserer Gesellschaft bewundert. Wir lieben den Läufer, der die letzte Meile eines Marathons fast krabbelt. Der sicherere Weg zum Erfolg ist jedoch, jeden Tag die notwendigen Dinge zu tun. Jeden Tag ein bisschen, das macht schon viel aus.

Siehe, wie deine Gewohnheiten die Qualität deines Lebens beeinflussen:

1. Spare Geld.

Finanzielle Herausforderungen gehören zu den häufigsten Stressoren in unserer Gesellschaft. Eine Tendenz zum Sparen, statt zum Ausgeben, kann eine Menge Ängste verhindern. Stelle dir vor, wie viel einfacher dein Leben sein könnte, wenn du immer genug Geld auf der Bank hättest.

2. Trainiere.

Du bist an den Körper gebunden, mit dem du geboren wurdest. Es macht nur Sinn, sich gut um ihn zu kümmern. Dreißig Minuten Bewegung pro Tag fördern deine Gesundheit und sorgen dafür, dass du dich besser fühlst.

3. Schlafe genug, aber wache früh auf.

Nur du weißt genau, wie viel Schlaf du brauchst, aber es ist wahrscheinlich mehr, als du regelmäßig bekommst. Es ist auch wichtig, den Tag früh zu beginnen und einen guten Start zu haben. Das mag widersprüchlich erscheinen, aber es bedeutet einfach, dass du früher ins Bett gehen musst.

4. Trinke mehr Wasser.

Dein Körper besteht hauptsächlich aus Wasser. Es ist sinnvoll, jeden Tag viel Wasser zu trinken.

5. Meditiere.

Meditation gibt es schon seit Tausenden von Jahren und war noch nie so beliebt wie heute. Sie trägt positiv zu deiner geistigen und körperlichen Gesundheit bei. Eine tägliche Meditationspraxis kann Stress abbauen und dir Ruhe und Gelassenheit bringen.

6. Sei wählerisch bei den Menschen, die du in dein Leben lässt.

Menschen haben die Macht, dein Leben zu verbessern oder es zu zerstören. Wähle weise.

7. Sei wählerisch bei den Aktivitäten, die du in deinem Leben zulässt.

Wenn du deine Zeit mit Aktivitäten verbringst, die dir wichtig sind, bringt das mehr Sinn und Erfüllung in dein tägliches Leben.

wunderbares Leben

8. Befolge die 80/20-Regel.

Einige Handlungen sind sehr viel effektiver als andere. Bestimme, welche Handlungen die meisten positiven Ergebnisse in deinem Leben hervorbringen und konzentriere deine Bemühungen darauf, mehr von diesen zu tun und weniger von denen, die dein Leben nicht bereichern.

9. Iss ein gesundes Frühstück.

Wenn du früh aufstehst und ein gesundes Frühstück zu dir nimmst, bist du dem Großteil der Bevölkerung bereits voraus. Ein guter Morgen gibt die beste Gelegenheit, einen guten Tag zu haben.

10. Kenne deine Prioritäten für den Tag.

Starte durch, indem du genau weißt, was du an diesem Tag erledigen musst. So schaffst du mehr und musst im Laufe des Tages weniger Entscheidungen treffen.

11. Überprüfe deine Ziele.

Konzentriere dich auf deine Ziele, indem du sie jeden Tag ein paar Minuten lang durchgehst.

12. Verbringe Zeit in der Natur.

Mache einen Spaziergang im Wald. Setze dich in den Park und atme etwas frische Luft. Fahre mit dem Fahrrad eine Landstraße entlang. Gehe weg von den Menschen und verbringe Zeit mit den Pflanzen, Bäumen und Tieren.

13. Sei dankbar.

Sich jeden Tag in Dankbarkeit zu üben, kann helfen, Stress und Depressionen vorzubeugen. Sich selbst daran zu erinnern, dass es gute Dinge in deinem Leben gibt, lenkt deinen Fokus auf das, was an deinem Leben großartig ist – und zieht mehr davon an.

14. Habe eine Morgenroutine.

Eine etablierte Morgenroutine kann Zeit sparen und dir einen guten Start in den Tag ermöglichen.

Nimm dir ein paar Minuten Zeit und betrachte deine Ziele und aktuellen Herausforderungen. Was sind ein paar Gewohnheiten, die sehr hilfreich wären? Fragen dich, was passieren würde, wenn du diese Gewohnheiten regelmäßig ausüben würdest.

Es ist leicht zu erkennen, wie viel Einfluss positive, effektive Gewohnheiten auf dein Leben haben können. Wähle Gewohnheiten, die deine Träume unterstützen und du wirst das Leben leben, das du dir wünschst.

Artikel von

Markus Cerenak

Markus Cerenak

Markus Cerenak hat die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad ins Leben gerufen. Er möchte mit dieser Webseite Menschen unterstützen ihre Leidenschaft im Leben zu finden. Das zu tun, was sie lieben und nicht eine Sekunde davon als Arbeit empfinden. Und dir helfen alle Hamsterräder endgültig aus deinem Leben rauszukicken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel von

Markus Cerenak

Markus Cerenak

Markus Cerenak hat die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad ins Leben gerufen. Er möchte mit dieser Webseite Menschen unterstützen ihre Leidenschaft im Leben zu finden. Das zu tun, was sie lieben und nicht eine Sekunde davon als Arbeit empfinden. Und dir helfen alle Hamsterräder endgültig aus deinem Leben rauszukicken!

Über die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad

Markus Cerenak hat gemeinsam mit seinen Lesern die kleine Rebellion gegen das Hamsterrad angezettelt. Wenn auch du in einem Hamsterrad sitzt und raus willst, dann klicke unten auf den Button!

Raus aus dem Hamsterrad - Der 10 Schritte Plan

0 Shares
Teilen
Pin
Twittern
WhatsApp