Quick Win

Gefühle unterdrücken? Wie du mit deinen Emotionen richtig umgehst

Lesefortschritt

Wenn du lernst, deine Emotionen richtig zu steuern, kannst du bessere Entscheidungen treffen, die zu einem einfacheren und erfolgsbewussten Leben führen. Klarheit und ein tiefes Verständnis für dich selbst und dafür, wie deine Emotionen dein Leben beeinflussen oder kontrollieren können, ermöglichen es dir, täglich die richtigen Entscheidungen zu treffen, um deine Träume und Ziele zu verwirklichen. Wenn du dich dagegen von deinen Emotionen beherrschen lässt, können sie dein Urteilsvermögen trüben und deine Beziehungen, deinen Ruf und deine Fähigkeit, bei Bedarf etwas zu leisten oder zu unternehmen, zerstören. 

Hier sind einige Tipps, die dir helfen, deine Emotionen in den Griff zu bekommen, damit du ein glücklicheres und erfüllteres Leben führen kannst. 

Unterdrücke nicht, sondern reguliere 

Deine Emotionen zu kontrollieren oder zu steuern bedeutet nicht, sie zu unterdrücken. Es geht darum zu lernen, sie zu regulieren. Emotionen liefern Informationen, auch wenn sie nicht immer angemessen sind. Sie weisen darauf hin, dass etwas erkannt werden muss, um auf dem richtigen Weg zu bleiben.

Identifiziere und erkenne die Emotion 

Sobald du einen Unterschied in deinen Emotionen spürst, stelle dir ein paar kurze Fragen, um herauszufinden, was wirklich los ist. So kannst du erkennen, wie deine Emotionen deine Handlungen oder Entscheidungen beeinflussen werden. Wenn du deinen Emotionen freien Lauf lässt, kann es sein, dass du die Botschaft falsch verstehst und die falschen Entscheidungen triffst. Deine Emotionen zu erkennen, ist der Schlüssel, um sie zu steuern und zu regulieren. 

Ein paar Fragen, die du dir stellen solltest, sind: 

– Wann haben diese Emotionen begonnen?

– Wo war ich, als sich meine Gefühle zu verändern begannen?

– Mit wem hatte ich zu tun und was war los, bevor die Emotionen auftraten?

– Erlebe ich eine oder mehrere Emotionen?

– Habe ich körperliche Empfindungen oder Symptome, die meine Emotionen begleiten?

– Fühle ich mich traurig, wütend, ängstlich oder freudig?

– Was sagt mir mein Gesichtsausdruck?

Erde dich

Erdungstechniken ermöglichen es dir, einen Moment innezuhalten und dich nicht von deinen Emotionen oder negativen körperlichen Symptomen leiten zu lassen. In Stresssituationen erhöht sich unter anderem deine Herzfrequenz, deine Handflächen können schwitzen und deine Atmung beschleunigt sich. Diese Symptome können es dir schwer machen, dich zu konzentrieren und zu schlechten Reaktionen führen. 

Die 5-4-3-2-1-Technik ist eine beliebte Technik, die alle deine Sinne beansprucht. Diese Technik wird oft in intensiven Momenten angewandt. Finde zunächst fünf Dinge, die du siehst. Dann identifiziere vier Dinge, die du fühlen und anfassen kannst, drei Dinge, die du hören kannst (trenne sogar, was du auf beiden Ohren hörst), zwei Dinge, die du riechen kannst, und schließlich ein Ding, das du schmecken kannst. Wenn du diese Technik durchführst, wirst du dich beruhigen und dich neu konzentrieren, um in die richtige Richtung zu gehen. 

Nutze diese Techniken, um deine Gefühle und dein Leben besser unter Kontrolle zu haben. Mit der Zeit wirst du lernen, wie du sie nutzen kannst, um dich zum Erfolg zu führen, anstatt dich von ihnen unterkriegen zu lassen. Du hast die Macht, sie zu kontrollieren, solange du sie verstehst und Techniken findest, die dir helfen und dich in die richtige Richtung führen. 

Den Quick Win Teilen

Wir verwenden Cookies, um dir die beste Online-Erfahrung zu bieten, genauso wie das nahezu alle Webseiten tun. Das geht in Ordnung?

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Hängst du im Alltagsstress fest?

Hole dir Lebensfreude in Newsletter-Form!

Durch deine Anmeldung stimmst Du zu, dass ich Dir meinen wöchentlichen Newsletter per Mail zusende und Deine angegebenen Daten zu diesem Zweck verarbeite. Du kannst diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.