Disziplin: Ein einfacher Plan zur Kultivierung einer entscheidenden Gewohnheit

Zuletzt aktualisiert am 3. Oktober 2022 von Markus Cerenak

Wir alle wünschen uns mehr Disziplin, als wir haben. Disziplin erfordert den Umgang mit Unbehagen, etwas, das wir alle instinktiv vermeiden. Doch all die erstaunlichen Dinge, die du hast und erreichen willst, erfordern zumindest ein wenig Disziplin.

Ohne Disziplin ist Glück deine einzige andere Option. Glück ist toll, wenn es passiert, aber es ist eine schlechte Strategie. Disziplin ist ein enormer Vorteil, den man haben sollte.

Verwende diese Techniken, um mit Disziplin das Leben zu schaffen, das du dir wünschst:

Übe den Umgang mit Unbehagen. 

Disziplin ist unangenehm, weil du entweder etwas tust, was du gerade nicht tun willst, oder du vermeidest es, etwas zu tun, was du gerade tun willst. Beides ist im Moment nicht so angenehm, wie deinen Impulsen zu folgen.

Wenn du Unbehagen verspürst, merke, wo du es in deinem Körper spüren. Beschreibe es dir selbst. Wie fühlt es sich an? Beobachte es weiterhin objektiv, bis es verschwindet. Es wird verschwinden.

Untersuche deine Ausreden. 

Was sind die Ausreden, die du dir selbst dafür gibst, dass du das Eis isst, lange aufbleibst, das Fitnessstudio schwänzt oder deine Arbeit nicht erledigst? Wie rechtfertigst du deinen Mangel an Disziplin?

Wähle dein Ziel mit Bedacht. 

Ein Ziel, das dir viel bedeutet, ist viel motivierender als eines, bei dem du nur ein laues Gefühl hast. Du wirst mehr tun und mehr aushalten, um ein Ziel zu erreichen, das dir viel bedeutet. Das Leben ist zu kurz, um deine Zeit mit weniger zu verbringen als mit Zielen, die für dich spektakulär sind.

Tu es jeden Tag. Übe jeden Tag Disziplin. Zwing dich, 10 Minuten lang die Wand anzustarren. Zwing dich, bei der Arbeit gerade zu sitzen. Versuche, 30 Minuten lang zu arbeiten, ohne deine E-Mails oder dein Telefon zu überprüfen.

Es gibt viele Möglichkeiten, deine Disziplinmuskeln aufzubauen!

Belohne deine Erfolge. 

Wenn du erfolgreich eine neue Stufe der Disziplin zeigst, gib dir selbst eine Belohnung, die nicht die Bank sprengt.

Mache es früher am Tag. Morgens ist die Disziplin in der Regel höher. 

Nutze das, wenn möglich, zu deinem Vorteil.

Plan Disziplin

Habe einen Plan für den Fall, dass du strauchelst. 

Was wirst du tun, wenn du anfängst zu schwächeln? Was ist dein Plan, wenn du den Drang verspürst, eine Pizza zu bestellen, deinen Ex anzurufen oder etwas zu kaufen, von dem du weißt, dass du es nicht tun solltest?

  • Wirst du jemanden anrufen?
  • Joggen gehen?
  • Eine Karotte essen?
  • Ein Nickerchen machen?
  • Dein Lieblingslied anhören?
  • Was wirst du tun?

Langsame Fortschritte sind akzeptabel. 

Ein kleiner Fortschritt jeden Tag ist mehr als genug. Große Veränderungen bleiben selten hängen, es sei denn, Leib und Leben sind in Gefahr. Freue dich über beständige, langsame Fortschritte.

Konzentriere dich auf den Prozess und nicht auf das gewünschte Ergebnis. 

Wenn du abnehmen willst, ist die Waage wichtig. Noch wichtiger ist jedoch, dass du deine Diät tagein, tagaus einhältst. Es ist wichtiger, einen Teil deines Gehaltsschecks zu sparen, als einen bestimmten Kontostand zu haben.

Tu weiterhin die richtigen Dinge und die Ergebnisse sind garantiert.

Wir bewundern die Menschen mit einem hohen Maß an Disziplin. Wir assoziieren Disziplin oft mit Elitesoldaten oder buddhistischen Mönchen, aber die meisten Menschen können trainieren, genauso viel Disziplin zu haben wie eine dieser beiden Gruppen. 

Denke daran, dass Disziplin einfach bedeutet, die Zukunft, die du dir wünschst, über das zu stellen, was du in diesem Moment wünschst.

Dein Maß an Disziplin wirkt sich auf die Qualität deiner Zukunft aus. Bist du bereit, auf bedeutungslose kurzfristige Vergnügungen für eine großartige Zukunft zu verzichten? Wenn ja, dann kannst du die Zukunft haben, die du dir wünschst.

Lass es dir gut gehen!

Wie du von deinen Träumen profitieren kannst 1

P.S.: Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Ehrlichkeit das Leben einfach macht.

Damit es sich auch andere gut gehen lassen
Facebook
Twitter
Pinterest

Wir verwenden Cookies, um dir die beste Online-Erfahrung zu bieten, genauso wie das nahezu alle Webseiten tun. Das geht in Ordnung?

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.


Wir nutzen Facebook, um Verbindungen zu Social-Media-Kanälen zu verfolgen.
  • m_pixel_ratio
  • presence
  • sb
  • wd
  • xs
  • fr
  • tr
  • c_user
  • datr

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Zum wirklich coolen Zeug!